Erwin

 

Willkommen auf meiner Webseite :

Sinn und Zweck der Seiten sind das Analysieren und Beschreiben der Instrumentierung in Flugzeugen der ehemaligen deutschen Luftwaffen bis 1945. „DeutscheLuftwaffe“ ist eine nicht kommerzielle Informationsplattform, die versucht mit belegbaren Fakten, ein Wissensgebiet zu erhalten. Unser Ziel ist es, Informationen und deren historischen Wert für zukünftige Generationen zu erhalten, zu sammeln und zu archivieren. Diese Webseite arbeitet daran, einen kompletten Gerätekatalog der Cockpitausrüstung für deutsche Flugzeuge von 1914 - 1945 zu erstellen.


Aber der Weg ist noch lang, weshalb wir auch gerade auf Ihre Mithilfe angewiesen sind.


Den Besuchern der Webseite ist alles gänzlich kostenfrei für den Eigengebrauch zugänglich „DeutscheLuftwaffe.de“ stellt Ihnen dazu ein umfassendes kostenfreies Archiv zu Verfügung. Wir agieren ebenso als Plattform für Nachbauten von Gerätebrettern mit originalen Geräten aus der Zeit bis 1945.

Alle Daten und Dokumente unterligen wenn nicht anders erwähnt dem Kopierrecht von www.deutscheluftwaffe.de und Sie verpflichten Sich mit Ihrer Anmeldung die Daten von meiner Webseite nur für Ihren Privatgebrauch zu verwenden und nicht ohne meine Genehmigung zu veröffentlichen oder an Dritte weiter zu geben. Auch der kommerzelle Nutzen unserer Daten ist verboten oder deren Verbreitung auf anderen Webseiten ohne meine ausdrückliche Bewilligung.

Bitte sehen Sie dazu die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB`s weiter unten folgend !

Meine Webseite betreibt zum Thema ein eigenes Forum zum Austausch von Erfahrungen, da diese Möglichkeit zur gegenseitigen Kommunikation wichtig ist, bitte verwenden Sie dazu folgende Adresse http://208090.homepagemodules.de/ oder über unsere Startseite www.deutscheluftwaffe.de !


Danke für Ihren Besuch !


Webmaster

Erwin Wiedmer

 





Aufruf :


°Um das ehrgeizige Ziel einer " nicht kommerziellen " Informations-Plattform zu erreichen, bin ich auf die Hilfe vieler Leser angewiesen.

 

- Sehen Sie dazu unter Aufruf zu Spenden und Unterstützung der Webseite -

 

Die Arbeit als „Webmaster“ und Autor mache ich neben Beruf und Familie in meiner Freizeit. Daher bitte ich Sie als Leser mich in meinen Bemühungen zu unterstützen ! Am Ende profitieren auch Sie von interessanten und informativen Beiträgen.

Mit den Einnahmen aus den freiwilligen Spenden werden die Grundkosten für die Webseite gedeckt, sowie Investitionen in den Kauf von Dokumenten getätigt. Ich werde mich bemühen, dass es auch in der Zukunft so bleibt! Diese Aussage gilt als Vertrauensbasis an meine Spender, Fürsprecher und Mitarbeiter, um so keinen kommerziellen Eigennutzen zu erwecken. - Natürlich ist auch „DeutscheLuftwaffe.de" nicht ohne Fehler. Daher der Aufruf an Sie als Leser; melden Sie sich, wenn Sie Fehler oder Ungereimtheiten entdecken, die nicht den Tatsachen entsprechen. Falls Sie Lust und Zeit haben selber einen Beitrag für die Webseite zu schreiben, würden wir uns sehr freuen! Vielleicht wollten Sie schon immer mal was loswerden, dass in der allgemeinen Literatur falsch dargestellt wurde.

Gerne können Sie sich per E-mail melden!!!!!!!

Kontakt Mail

 

 

 

 

AGB:

 

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

Deutscheluftwaffe.de*  und deren Betreiber unternimmt alle Anstrengungen, um einen sicheren Betrieb ihrer Internetseite sicherzustellen. Dennoch können Mängel wie z.B. Datenverlust oder -verfälschung, Virenbefall, Betriebsunterbruch etc. nicht ausgeschlossen werden. Der Zugriff auf die Internetseite erfolgt deshalb auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung!

Deutscheluftwaffe.de* und deren Betreiber  lehnt jegliche Haftung für Schäden oder Folgeschäden ab, die sich aus dem Zugriff auf seine Internetseiten oder auf einzelne Teile davon, deren Benutzung beziehungsweise aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung ergeben.

Die Zahlung der Jahresgebühr von 15 Euro gibt keine Garantie zu weiteren Leistungen seitens Deutscheluftwaffe.de* und deren Betreiber. Sie zahlen nur für die Nutzung des bereits bestehenden Archives und haben kein Anrecht auf weitere Daten oder Arbeiten seitens des Admin oder Webbetreibers von Deutscheluftwaffe.de.

Es findet keine Rückerstattung statt, außer ein grob fahrlässiges Verschulden der Betreiber vorliegt. Beanstandungen diesbezüglich müssen innerhalb von 14 Tagen vorliegen, andernfalls verfällt eine Rückerstattungsforderung Ihrerseits.

Sie verpflichten sich mit dem Erhalt des Zuganges auf das Archiv von Deutscheluftwaffe.de* keine Login Daten die zum Zugang des Archivs führen an dritte weiterzugeben. Diese Daten sind nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt.

Daten aus dem Archiv von deutscheluftwaffe.de unterliegen zum Teil einem Copyright seitens des Webseitenbetreibers und dritter. Diese dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von deutscheluftwaffe.de weiterverwendet werden und sind nur für den persönlichen Gerbrauch bestimmt.

Dies beinhaltet insbesondere die Veröffentlichung in bekannten Medien, wie elektronische sowie schriftliche Publikationen in Internet, Büchern und anderen Medien.

Bei rechtlichen Auseinandersetzungen gelten nur der Gerichtsstand der Schweiz und das schweizerische Recht.

Falls Sie mit den aufgeführten AGB nicht einverstanden sind, gilt Ihre Anmeldung zum Archiv von deutscheluftwaffe.de als ungültig!

 

Urheberrecht

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

 

Alle Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte auf der Homepage von deutscheluftwaffe.de *) unterliegen Urheberrechten, sowohl meiner, als auch dritter. Sie sind von mir mit bestrebter Einhaltung Urheberrechte dritter, digital bearbeitet, gespeichert, und der privaten Nutzung im Sinne von § 86 des StGB, zur Verfügung gestellt worden. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte, auch nur auszugsweise, sind in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ohne ausdrückliche Genehmigung von mir, oder meinen dritter Gebern nicht gestattet. Dies gilt auch für Seiteninhalte von deutscheluftwaffe.de *) in Frameworks anderer Webseiten zu präsentieren und sich diese in dieser Form zu eigen zu machen.

Zuwiderhandlungen können zivil- oder strafrechtliche Folgen haben.

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

 

Datenschutz

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

Haftungshinweis

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

Der Autor und Webmaster, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Das deutscheluftwaffe.de Logo auf den Bildern bedeutet nicht, dass der Autor ausschließlich der Urheber der Bilder ist, sondern dient dazu, diese im Internet bei Mißbrauch zu lokalisieren.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Webmaster keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Sollte trotzdem der Verdacht, oder eine Begründung der Urheberrechtsverletzung gleich welcher Art vorliegen, so bitte ich darum, mir dieses unverzüglich mit zuteilen. Eine Prüfung wird dann entscheiden, entsprechendes zu entfernen.

Politische Einstellung

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

Deutscheluftwaffe.de hat keine politische Einstellung und ist absolut neutral !
Die Internetseite von deutscheluftwaffe.de* befasst sich mit einem Thema und einer Epoche, die auch ausserhalb Deutschlands und Österreichs nicht frei von Emotionen sind. Es liegt uns daran, die hier interessierenden militärtechnischen Aspekte von der Politik zu trennen. Deshalb einige Aussagen zu unserer politischen Position:

  • Wir zitieren Dokumente oder Textausschnitte, zeigen Originaldokumente, um die Verfahren, die Zeitstimmung und die Probleme verständlich zu machen, oder um zu zeigen woher wir Information beziehen. Wir können nicht vermeiden, dass der damalige Sprachgebrauch erkennbar wird.
  • Wir stellen Rüstungsprozesse unter dem Blickwinkel dar, dass mehr Rüstung besser gewesen wäre. Nur so können wir die damaligen Problemstellungen richtig erfassen. Dies führt dazu, dass man uns unterstellen könnte, dass wir dem Ersten und Zweiten Weltkrieg oder anderen kriegerischen Ereignissen gegenüber positiv gesinnt wären. Dem ist absolut nicht so!
  • Wir befassen uns mit der Rüstungsproduktion und müssen deshalb auch zur Kenntnis nehmen, dass im Dritten Reich Kriegsgefangene, aus besetzten Ländern Deportierte und KZ-Häftlinge unter übelsten Bedingungen von der Rüstungsindustrie als Arbeitskräfte eingesetzt wurden. Dies ist eine traurige Tatsache und ein Verbrechen. Diese Thematik besonders zu vertiefen ist aber nicht der Gegenstand dieser Internetseite.

Wir distanzieren uns deshalb ausdrücklich von allem imperialistischen oder nationalsozialistischen Gedankengut, vom Einsatz von Gefangenen und Deportierten für die Rüstungsindustrie und im Speziellen auch vom Sprachgebrauch des Dritten Reiches!
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 Absatz 3 MDStV

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

Erwin Wiedmer
c/o deutscheluftwaffe.de
Adresse und Telefion bitte auf Anfrage
Email: info@deutscheluftwaffe.de

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

 

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

http://www.luftarchiv.de/index/impress/platz.gif

Fussnote

*) Dieses gilt auch für die Domänen, sowie deren Sub-Domänen von:

germanluftwaffe.com


 

 

 

 

Erwin Wiedmer / in Brügge Belgien

Webmaster :

°Ich, Erwin Wiedmer, bin der Webdesigner, Webautor und Publizist von „www.deutscheluftwaffe.de“. Ich wurde 1965 in Zürich geboren und lebe jetzt in Egliswil AG (Schweiz). Seit 1991 bin ich bei der Berufsfeuerwehr der Stadt Zürich tätig. Bin selbst Vater von zwei Kindern Natascha & Collin.


Ich selbst habe mich schon früh für die technischen Seiten der ehemaligen deutschen Luftwaffe interessiert. Erst durch das Computerzeitalter, die eine schnelle und grosszügige Kommunikation über die ganze Welt ermöglicht, ist mir die Idee gekommen Gerätebretter mit originalen Instrumenten zu bauen. Bald habe ich bemerkt (welch Wunder !), dass ich nicht der Einzigste auf der Welt bin, der ein solch exotisches Hobby betreibt. Den Antrieb dazu gab mir die Faszination über den "Rakentenjäger Messerschmitt Me 163", von dem ich seit langem beeindruckt bin. Endlich konnte ich über Grenzen hinweg gemeinsam Teile sammeln und tauschen, sowie Informationen zusammentragen. Leider ist es dennoch, nach über 60 Jahren des Kriegsendes sehr schwierig Informationen zu erhalten. Gründe dafür sind natürlich unter anderem kommerzielle Interessen durch Privatleute, Museen und Publizisten. Natürlich auch zahlreiche Privatsammler, die für viel Geld ihre Archive und Sammlungen aufgebaut haben.

Auch Menschen die schon in einem vorgeschrittenen Alter sind, wo Computer und Internet keine wesentliche Rolle spielen, sind schwierig zu erreichen. Viele Informationen sind nach Kriegsende an die Siegermächte übergegangen, verloren gegangen oder abgeschleppt worden und lagern immer noch in geschlossenen Archiven. Daher wurde diese Webseite gegründet, um diesem Verlust von Wissen und Daten entgegenzuwirken.

Ich möchte es daher nicht unterlassen auch meiner Familie, zu Danken, für Ihr Verständniss, dass ich einige Zeit unseres gemeinsamen Lebens, dieser Homepage und meinem Hobby widmen darf !

 

Erwin Wiedmer
c/o deutscheluftwaffe.de
Adresse und Telefon
Bitte auf Anfrage !


Email: info@deutscheluftwaffe.de


Kontakt Mail

 

 

 

 

Unsere Logo`s

 

Name Logo

 

 

Name